Meine Methoden

‚Die Wunde ist der Ort, an dem das Licht eintritt.‘

Jalaluddin Rumi

Wenn Sie genau wissen wollten, wie ich arbeite, müssten Sie ein ganzes Buch lesen.

Was sich im Verlauf von über 20 Jahren an Wissen, Gelerntem, Erfahrung, Erkenntnissen und Beratungskompetenz angesammelt hat, ist wirklich umfangreich.

Unsere Zusammenarbeit findet vor diesem Hintergrund statt und bietet Ihnen einen vertrauensvollen, fachlich hochwertigen Rahmen, schwierige Themen anzusprechen.

Der erste Schritt, sich an einen Profi zu wenden, ist dabei der wesentliche.
Sie erhöhen Ihr Verständnis für sich selbst und schaffen neue Perspektiven.

Ich bin so lange für Sie da, bis Sie Ihre Ziele erreicht haben oder mich nicht länger brauchen.

Menschen möchten glücklich sein

Ihr Lebensgefühl wird von der Qualität Ihrer Gedanken und Gefühle bestimmt.

Hinzu kommt das Resonanzprinzip, was besagt, dass wir uns mit unseren Gedanken und Gefühlen – oder anders formuliert: mit der individuellen Schwingungsfrequenz – unsere eigene Welt erschaffen.

Überzeugungen und Erfahrungen

Dir geschieht nach Deinem Glauben“, sagte bereits vor vielen hundert Jahren ein sehr weiser und liebevoller Mensch.

Jesus Worte kann ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen. Das Problem dabei ist, dass sich die meisten Menschen gar nicht dessen bewusst sind, was sie tatsächlich glauben. Und ihnen ist oft wirklich nicht klar, dass sie andere Glaubensinhalte und Überzeugungen haben könnten, mit denen ein Leben in Freude, Leichtigkeit und Erfüllung möglich wäre.

Wer z.B. glaubt: „Das Leben ist hart und ungerecht“, wird dies auch genau so erleben und leider seinen Glauben durch seine eigenen Erfahrungen bestätigt bekommen.

Und im Gegensatz dazu wird derjenige, der vom Guten und der Fülle des Lebens überzeugt ist, genau diese positiven Erfahrungen haben, die ihn glücklich machen.

Die Arbeit mit Gefühlen

Im Zentrum meines psychotherapeutischen Angebots steht die Arbeit mit Gefühlen, weil Gefühle die am stärksten wirkenden Kräfte sind. Gesundheit, beruflicher Erfolg und zwischenmenschliches Glück hängen von dem ab, was wir fühlen. Es sind unsere Gefühle – die Gefühle, die Sie z.B. jetzt in diesem gegenwärtigen Moment haben – die Sie motivieren oder ausbremsen. Gefühle wahrnehmen und zulassenGefühle sind der Motor, der uns steuert. Was Sie wollen, tun oder lassen: Die bewussten und vor allem Ihre unbewussten Gefühle haben die Regie. Oft wissen wir gar nicht, welche Gefühle dem eigenen Handeln oder beispielsweise dem Misslingen eines Vorhabens zugrunde liegen. Weil die unbewussten Gefühle der eigenen Wahrnehmung nicht zugänglich sind, tappen wir oft im Dunklen. Dies kommt im Bild des Eisbergs, der gern als Symbol für unsere Gefühlswelt und die Größe des Unbewussten genutzt wird, gut zum Ausdruck. Wir sehen nur die Spitze des Eisbergs über der Wasseroberfläche. Das, was den größten Einfluss auf uns ausübt, sehen wir nicht. unbewussten Gefühle, die gut geschützt im Verborgenen liegen, beruhen auf schwierigen, unverarbeiteten Erfahrungen aus der Vergangenheit, oft aus der frühen Kindheit. So kann es dazu kommen, dass wir uns manchmal selbst im Weg stehen und nicht das umsetzen können, was wir eigentlich wollen. Um dem eigenen, inneren Kind zu helfen, ist die „Arbeit mit dem inneren Kind“ eine einfache und wirkungsvolle Methode (hier nach Blogartikel verlinken), die häufig angewandt wird. Sind blockierenden Gefühle, wie z.B. unnötige Ängste aufgrund verletzender Erfahrungen, aufgelöst, ist der Weg zu Gesundheit und Lebensglück frei.

Das Herz ist größter Heiler

Nur Menschen, die fähig sind, stark zu liebe, können auch große Trauer erleiden, aber die gleiche Notwendigkeit der Liebe dient dazu, ihrem Kummer entgegenzuwirken und sie zu heilen.‘ –Leo Tolstoy

Und so lang du das nicht hast, dieses Stirb und Werde
bist du nur ein trüber Gast auf der dunklen Erde.‘ – Johann Wolfgang von Goethe

Methoden, die eingesetzt werden:

  • Tiefenpsychologische Psychotherapie

  • Gesprächspsychotherapie

  • Gestalttherapie

  • Energetische Psychotherapie

  • Körperarbeit

  • Systemische Paartherapie

  • Psychosynthese

  • Lösungsfokussiertes Coaching

  • Aufstellungen

  • EMDR ( Eye Movement Desensitization and Reprocessing)

  • Tiefenentspannung

  • NLP und EFT

  • Jin Shin Jyutsu®

  • Meditation

Anliegen und Ziele

Hier geht es nur um Sie und das, was Sie wirklich bewegt!

Sie und Ihre Bedürfnisse, Themen, Wünsche und Anliegen stehen im Zentrum unserer Zusammenarbeit. Die eingesetzten Methoden und Techniken orientieren sich an bewährten Therapieverfahren.

Sie werden methodenübergreifend, individuell auf Ihr jeweiliges Anliegen zugeschnitten, eingesetzt.Psychotherapie und beim Coaching verbinde ich meine Erfahrungen aus der Arbeit mit Klienten mit den beschriebenen Methoden und intuitiv-kreativen Elementen, die im gegenwärtigen Moment entstehen.

Meine Impulse für Ihren therapeutischen Prozess entstehen dabei stets aus einer tiefen Stille in mir.Wir beginnen die Zusammenarbeit mit einem offenen Gespräch nach dem klientenzentrierten, wertschätzenden Ansatz der Gesprächspsychotheapie (Rodgers). Elemente und Grundsätze der Gestaltpsychotheapie wie z.B. „Das Ganze ist mehr die Summe seiner Teile“ fließen ein und sichern die ganzheitlichen Perspektive. Ich arbeite sehr lösungsorientiert, wobei mein Focus wie oben beschrieben darauf liegt, Sie dabei zu unterstützen, sich von störenden und belastenden Gefühlen zu befreien.

Die gute, therapeutische Beziehung als heilender Wirkfaktor

Die Grundlage unserer gelingenden Zusammenarbeit ist unsere gute therapeutische Beziehung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist.

Nur wenn Sie mir vertrauen, werden Sie etwas mit den therapeutischen Inhalten anfangen können. Ziel ist, die wahren Konflikte hinter den Symptomen zu erkennen.
Im weiteren Verlauf können wir uns der Klärung Ihrer Motivation, dem Entwickeln von Zielen, der Aktivierung von Ressourcen und der Umsetzung einer passenden Strategie zur Problembewältigung widmen.

Wahrer Selbstausdruck

Letztendlich geht es um tatkräftige Veränderungen.

Deshalb liegt der Focus nicht nur auf dem Verstehen, Erkennen und der Inspiration, sondern darauf, dass Sie in Ihrem Leben sichtbar machen, was Sie in Ihrem tiefsten Innern ausmacht.

Sie werden lernen, sich SELBST authentisch und ehrlich im Einklang mit sich auszudrücken. Das gibt Ihnen die Gewissheit, zur rechten Zeit am rechten Ort zu sein und das Richtige zu tun.

So zu leben, fühlt sich äußerst friedvoll und beglückend an.

Terminvereinbarung

Ich freue mich, Sie kennen zu lernen und bin gern für Sie da.

 

Menü schließen